Fotos exotischer Kübelpflanzen

Bilder  exotischer und seltener Kübelpflanzen

Pflegelisten für Kübelpflanzen

Seltene Kübelpflanzen mit deutschen und botanischen Namen

Ausgezeichnete Website mit Bildern und Pflegeanleitungen für sehr viele Kübelpflanzen:
FLORA TOSKANA
 

Agavenfotos

Fotos der Agavensammlung

Bilder der Agaven im Garten mit ihren botanischen Namen. Die Sammlung besteht aus mehr als 50 verschiedenen Pflanzen.

Meine Tipps zu Agaven

Bibel für Agavenfreunde: „Agaven“ von Thomas Heller

Kaktusfotos

Bilder von blühenden Kakteen

Fotos von blühenden Kakteen aus meiner Sammlung

Meine Erfahrungen mit der Pflege und Überwinterung von Kakteen

Gesellschaft österreichischer Kakteenfreunde

Aloenfotos

Bilder meiner Aloen

Fotos der Aloen aus meiner Sammlung

Tipps zur Aloenpflege
Aloen im Internet: www.pflanzenfreunde.com

Sukkulentenfotos

Bilder meiner Sukkulentensammlung

Fotos der Sukkulenten, den wasserspeichernden Wüstenpflanzen.

Pflegetipps für Sukkulenten 

Links für Sukkulentensammler:

www.pflanzenfreunde.com

www.specks-exotica.com

Dill

Dill Anbau Pflege und Verwendung

Anethum graveolens – Garten-Dill

Aromatischer, einjähriger Doldenblütler mit Starallüren

Anbau und Vermehrung:

Dill ist anspruchslos und gedeiht auf fast jedem Gartenboden, doch schadet es nicht, wenn die Erde organisch (mit Kompost) angereichert und gut gelockert ist.

Dill Anbau Pflege und Verwendung

Ausgesät wird im April an eine sonnige Stelle. Gelegentlich hat die Pflanze die Eigenschaft, dass eher die im Vorjahr ausgefallenen Samen keimen als die eigene Aussaat. Unbedingt ein paar Dolden ausreifen lassen, dann werden im nächsten Jahr sicher einige Pflanzen von selbst aufgehen.

Die Saat sowie die jungen Pflänzchen sollen stets leicht feucht gehalten werden.

Ernte:

Frische Blätter während der gesamten Vegetationsphase, Samen kurz vor der vollständigen Reife.

Verwendung:

Fisch, Gurken- und Zucchinigerichte, Salate und Dipps, Kräuterbutter.
Die Samen zum Einlegen von Gurken und für Kräuteressig.
Nicht mitkochen!
Dillrezepte auf Chefkoch.de

Sonstiges:

Die Samen verleihen gekaut einen frischen Atem.
Als Tee aufgebrüht helfen die Samen bei Magenkrämpfen und Blähungen, sind verdaungsfördernd und appetitanregend

Weitere Tipps zu einheimischen Kräutern auf meiner Kräuterseite.

Minzen

Minzen Pflege und Verwendung

Mentha – Konkurrenzlose Vielfalt an Aroma- und Blattvarianten

Von der Apfelminze zur Zitronenminze

Allgemeine Tipps:

Alle Minzen sollte man am besten in (großen) Töpfen kultivieren, da sie viele Wurzelausläufer bilden und sich sonst schnell mit anderen Arten kreuzen.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6