Biologische Pflanzenstärkung

Dickmaulrüssler

Pflanzenkrankheiten und Schädlingen natürlich vorbeugen

Kräuterbrühen – Hilfsmittel in der Not

Rezepte und Tipps für natürliche Pflanzenstärkungsmittel

Im biologischen Garten schießt man nicht mit Kanonen auf Spatzen. Wichtigste Maßnahme zur Schädlingsabwehr ist die Förderung der Nützlinge. Mit Insektenhotels, Altholzhaufen, Nistkästen und der Vermeidung von Gift kann man viel zur Erhaltung des natürlichen Gleichgewichts im Garten beitragen.

Auch selbst angesetzte Spritzbrühen aus Kräutern helfen, überhandnehmende Schädlinge zu bekämpfen und vor allem die Pflanzen vorbeugend zu stärken.

 Rezepte für Spritzbrühen
Jauchen, Brühen, Tees – Trinkkuren für den Garten – Gute Seite mit Rezepten für Pflanzenstärkungsmittel

 

Im Fachhandel gibt es inzwischen viele biologische Mittel für alle möglichen Krankheiten und Schädlinge. Vor allem die Firma Bellaflora bietet viele Produkte für den Biogärtner an.

Aber Achtung: Auch eine übertriebene Verwendung der biologischen Mittel kann schnell zum gegensätzlichen Effekt führen – sie nehmen den Nützlingen die Nahrungsgrundlage!

Neudorff Viele Produkte für Biogärtner
Natur im Garten Naturgärten sind besonders wertvolle Lebensräume:
bunt und vielfältig bieten sie Erholung, gesunde Ernte und Erlebnisdichte vor der Haustür.
Oscorna Naturdünger und biologische Pflanzenpflege
Celaflor Naturen Bio-Dünger und Bio-Pflanzennahrung

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code