Gartenbereiche

 Wanderung durch den Garten

Von der Terrasse bis zum romantischen Eck

Bilder und Beschreibungen der einzelnen Gartenbereiche.

 Terrasse – Wohnzimmer im Garten

Die direkt vom Wohnzimmer erreichbare und überdachte Terrasse wird auf der Westseite von einer Klinkermauer begrenzt. In erster Linie werden auf der Terrasse Mitbringsel aus südlichen Ländern präsentiert und mediterrane Kräuter und kleinere Sukkulenten aufgestellt.

Durch die geschützte Lage kann hier schon bald im Frühjahr ein sonniges Frühstück genossen werden, auch am Abend werden hier gern längere Feste gefeiert.


Ausstellung mit Sukkulenten
Agaven und Kakteen

Vor der Südwand des Hauses werden meine Kakteen und Sukkulenten aufgestellt. Durch die Reisen in den Süden ist bei mir eine Leidenschaft für Agaven erwacht, sodaß ich jetzt auch noch sehr viele selbst angebaute Agaven (Jungpflanzen) unterbringen muß.


Schwimmteich

Gartenteich Strandkorb am Teich

Der biologische Schwimmteich ist im Sommer immer ein Anziehungspunkt. Das Wasser erwärmt sich sehr schnell und dann steht dem Badevergnügen nichts mehr im Weg. Die Wasserreinigung funktioniert ausschließlich über die Pflanzen, gelegentlich ist nur der Schlamm vom Boden zu entfernen.

2018 wurde ein kleiner Kiesstrand angelegt und ein Strandkorb aufgestellt.


Gemüsegarten mit Glashaus

Gemüsegarten Glashaus

Der Gemüsegarten besteht aus zwei Hochbeeten – mit Salat, Gemüse und einjährigen Kräutern bepflanzt – sowie einem schmalen Beet mit Regenschutz (Foliendach) dazwischen für wärmeempfindliche Gemüse (Tomaten). In einem Streifen am Zaun stehen verschiedene Obststräucher (Himbeeren, Stachelbeeren und Ribisel).

2 Stapel mit alten Autoreifen – gefüllt mit Kompost – werden mit Kürbis oder Zucchini bepflanzt.

Der Gemüsegarten wird nur biologisch gedüngt – hauptsächlich mit Kompost – und es weden keine chemischen Pflanzenschutzmittel verwendet!

Im Glashaus werden Kübelpflanzen und Kakteen überwintert, im Sommer (ab April) werden dort Gurken und andere wärmeliebende Gemüse angepflanzt.


Kräutergarten

Kräutergarten Minzesammlung

Im neben dem Teich angelegten Kräutergarten sind winterharte mediterrane Kräuter (Thymian, Oregano, Ysop, Salbei, Bohnenkraut, …) untergebracht.

Meine Minzesammlung umfasst 12 verschiedene Sorten.

Empfindlichere Kräuter wie Rosmarin, Fruchtsalbei, Rosenweihrauch, Zitronenverbene, usw. werden im Glashaus überwintert.


Griechisches Eck

Griechisches Eck Pergola mit Weintrauben

Das griechische Eck ist mit blauen Gartenmöbeln, Skulpturen und Amphoren aus Griechenland und einer gemauerten Bank unser Lieblingsplatz im Sommer.

Bepflanzt mit einer weidenblättrigen Birne  und zwei Weinstöcken, die an der Pergola hochranken, vermittelt es Urlaubsflair pur. Kübelpflanzen wie Oleander, Cannas und andere mediterrane Pflanzen ergänzen die Szenerie.


Grillplatz

Grillplatz Gartenküche

Der überdachte Grillplatz mit kleiner Gartenküche liegt zwischen griechischem Eck und schattigem Gastgarten, sodaß die fertigen Köstlichkeiten den Gästen auf kurzem Weg serviert werden können.


Schattiger Gastgarten

Schattiger Gastgarten Gartenfest

Der schattige Gastgarten unter dem Kirschenbaum wird im Sommer für größere Feste genutzt. Auch das Mittagessen wird an heißen Sommertagen gern an diesem Platz eingenommen.


Romantisches Plätzchen

Romantisches Plätzchen Sitzplatz

Für traute Zweisamkeit ist das romantische Plätzchen vorgesehen. Mit einem Mosaiktischchen und zwei Sesseln und umrahmt von Duftpflanzen kann man hier eine Tasse Kaffee oder ein Gläschen Wein richtig genießen.

Zum Anfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code